SVN München


  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schrift verkleinern

# Oberbayerische Meister im Taekwondo beim SVN

11.05.2019 - Zwei Oberbayerische Meister im Taekwondo beim SVN München

Am 11.05.2019 fuhren sieben Wettkämpfer/innen des SVN München e.V. nach Kirchseeon zur Oberbayerischen Meisterschaft. Besonders die  Sportler/innen in der Altersklasse 7 bis 8 Jahre machten richtig richtig Dampf. Georgios Kentzeas (7 Jahre) lieferte zwei tolle Kämpfe ab und erzielte einen hervorragenden 3. Platz bei seinem ersten Turnier. Aaron Zischka (7 Jahre) kam noch eine Runde weiter und sicherte sich im Finale den 2 Platz. Dhuti Prashanth erreichte in der Klasse Jugend D weiblich mit Ihren 8 Jahren den ersten Platz und ist als Oberbayerische Meisterin qualifiziert für die Bayerische Meisterschaft 2019. 
Ebenfalls Oberbayerischer Meister wurde Tommaso Caloiero in der Jugend A (15 bis 17 Jahre). Lilly Wiedecke kam in der Altersklasse der Jugend B auf den zweiten Platz. Das gute Gesamtergebnis rundete Stefano Quagliata bei den Herren ab, wo er sich im Halbfinale in einem lange offen geführten Kampf dann letztendlich doch geschlagen geben musste und somit einen guten dritten Platz erzielte. 
Die bunt gemischte Taekwondo-Wettkampfmannschaft des SVN München freut sich nun auf den Bayern Pokal im Juli 2019 und sucht weiterhin leistungsbereite Kinder, vor allem Jugendliche ab 12 Jahren, aber auch junge Erwachsene welche die Wettkampfmannschaft der SVN-Taekwondo-ler  verstärken. Wettkampfinteressierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab Gelbgurt können beim SVN viermal pro Woche trainieren - Informationen erhaltet ihr gerne beim Spartenleiter Siegfried Mai unter der Telefonnummer 089/43651895.   

Thumbnail image

 

 

Sie sind hier Aktuelles