SVN München


  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schrift verkleinern

Aktuelle Informationen

Hier findet man aktuelle Informationen aus dem Verein und seinen Abteilungen. Aktuelle Informationen, die den gesamten Verein betreffen, kann man in dem Modul "SVN Aktuelles" aufrufen (erster Auswahlblock rechts). Zu den aktuellen Informationen aus den Abteilungen gelangt man über die entsprechend bezeichneten Auswahlblöcke. Beim Aufruf von Informationen aus diesen Auswahlblöcken ist zu beachten, dass man damit automatisch zu den Seiten der betreffenden Abteilung gelangt. 

# Stabübergabe beim SVN

Am 22. November 2018 fand die turnusmäßige Delegiertenversammlung beim drittgrößten Breitensportverein Münchens statt. Norbert Kreitl beendete nach 24 Jahren seine Tätigkeit als 1. Vorsitzender beim SVN München e.V. – zum neuen Vorsitzenden wurde Kurt Damaschke, bisher 2. Vorsitzender, gewählt.

In seiner eindrucksvollen Leistungsbilanz (Download s.u.), die Norbert Kreitl bei der Delegiertenversammlung vorgetragen hatte, stellte er als größte Meilensteine für den Verein den Bau des Sportcenters an der Staudinger Straße und den neuen Sportpark an der Fritz-Erler-Straße heraus. In seiner Amtszeit stieg die Attraktivität des Vereins durch sein breites Sportangebot und die Mitgliederzahlen nahmen entsprechend zu – von rund 4000 in 1994 auf aktuell rund 6.500.

Norbert Kreitl übergibt seinem Nachfolger damit einen florierenden und gut aufgestellten Verein. Besonderem Dank ließ Norbert Kreitl der Schatzmeisterin Gerlinde Lehmpfuhl zuteil werden, die an seiner Seite seit 22 Jahren ihr Können im Finanzmanagement unter Beweis stellte.

Kurt Damaschke dankte seinem Vorgänger für seinen hohen ehrenamtlichen Einsatz für den Breitensport im Münchner Osten. Er setzt auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Ehrenvorsitzenden Norbert Kreitl. Sport ist für ihn ein wichtiger Beitrag zur kommunalen Daseinsvorsorge für die Bürgerinnen und Bürger von Jung bis Alt. Ein wichtiger Schwerpunkt ist für ihn die Kinder- und Jugendarbeit und der Sport als wichtiger Beitrag für die Gesundheit und für den sozialen Zusammenhalt. Für den Vorstand und den Vereinsrat stellte Kurt Damaschke auf der Versammlung den Antrag, Norbert Kreitl zum Ehrenvorsitzenden und Gerlinde Lehmpfuhl zum Ehrenmitglied zu ernennen. Die Delegierten folgten dem Antrag gerne.

Für die frei gewordene Position des 2. Vorsitzenden, die bisher Kurt Damaschke inne hatte, wurde Bernhard Mathias nachgewählt, der damit um eine Position vorrückt. Er ist bereits rund 10 Jahre im Vorstand tätig und besonders in der Tennis-Abteilung aktiv. Verstärkt wurde der Vorstand um den 31-jährigen Christian Pfaffinger, der als begeisterter Kletterer und gelernter Journalist sein Engagement gerne auch hier einbringen möchte. Für die Presse und Öffentlichkeitsarbeit eines Großsportvereins ist dies eine wichtige Unterstützung,

Bild durch anklicken vergrößern

Thumbnail image

Hier kann man den Bericht des Vorstands herunterladen

Sie sind hier Aktuelles