SVN München


  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schrift verkleinern
Tourenberichte 2019

 

 Winterwanderung auf den Taubenberg  Sa. 16.03.2019
 Taubenberg04a  Taubenberg001 Taubenberg002 
 Taubenberg004   

Als Ausgangspunkt wählte unsere Wandergruppe die am tiefsten liegende Möglichkeit (Mühltal/Weyarn). Bei starkem Gegenwind kämpften wir uns bergauf über ein freies Feld nach Oberdarching. Im Wald folgten wir dem breiten Weg hinauf zum Weiler "Neustadl" mit dem ersten Blick auf die Berge. Auf dem Kamm wanderten alle zur Wallfahrtskapelle "Sieben Schmerzen Mariens" beim "Nüchternbrunn". Nach einer kurzen Brotzeitpause ging`s dann weiter Richtung Taubenberg. Wegen Sturmschäden und umgestürzten Bäumen erwies sich der Weg als recht abwechslungsreich. Oben drüber, unten durch oder drum herum erreichten wir den Aussichtsturm auf dem "Gipfel". Bei einer weiteren Kapelle hatten wir dann Ausblick auf die gesamten oberbayerischen Berge. Kurz nach dem Gasthof "Taubenberghaus" wandten wir uns nach rechts von der Straße ab und erreichten in der Nähe von Thalham das Tal der Mangfall.Dem Wasserweg folgend kamen wir nach den vorgesehenen 5 Stunden wieder an unserem Ausgangspunkt an.

Zur Einkehr fuhren wir nach Otterloh ins Cafe Momm.

Peter

 Taubenberg003
 Taubenberg005  Taubenberg006

Bericht schließen

Sie sind hier Tourenberichte Tourenberichte 2019 Winterwanderung Taubenberg