SVN München


  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schrift verkleinern

Vorstellung neue KiSS-Leitung: Michael Prock

Ich freue mich nun die Gelegenheit zu haben mich bei Ihnen vorzustellen zu können. Mein Name ist Michael Prock, ich bin 28 Jahre alt und seit diesem Schuljahr neue Lehrkraft im KiSS-Team. Ich bin in München geboren und aufgewachsen, seit meiner Kindheit sportlich aktiv und begeistert von Bewegung im alltäglichen Leben. Nach anfänglichen Versuchen im Fußball und Handball habe ich während der Grundschule den Weg zum Taekwondo gefunden, was ich auch heute noch aktiv betreibe. Während meiner Schulzeit habe ich dann auch begonnen Taekwondo-Kurse für Kinder und Jugendliche zu leiten, da ich meine Begeisterung für Bewegung gerne an andere Menschen weitergebe. Aus diesem Grund war es für mich auch klar, dass nach dem Abitur kein Weg an einem Sportstudium vorbeiführt. Meinen Bachelor- und Masterabschluss habe ich daher im Bereich der Sportwissenschaften an der Technischen Universität München absolviert.

Nach meinem Studium habe ich den Schritt ins Ausland gewagt um meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In Südkorea habe ich zwei Jahre lang als Taekwondo- und Sportlehrer für Kindergarten- und Schulkinder gearbeitet. Durch diese Tätigkeit konnte ich viele neue Erfahrungen und Ansichten bezüglich der Arbeit mit Kindern gewinnen, die ich nun auch gerne in meine Kurse einbringen möchte. Neben der Trainertätigkeit war ich in dieser Zeit auch selbst als Sportler aktiv. Als Mitglied des World Taekwondo Demonstration Team hatte ich die Ehre die Sportart auf mehreren nationalen und internationalen Veranstaltungen einem breiten Publikum vorführen zu dürfen.

Im September dieses Jahres habe ich mich dann dazu entschieden nach Deutschland zurück zu kommen um hier erneut als Übungsleiter tätig zu werden. Da ich selbst aus dem Münchner Osten komme freut es mich sehr, dass ich nun die Gelegenheit erhalten habe beim SVN, beim größten Sportverein im Münchner Osten weiterhin mit Kindern arbeiten zu dürfen und neue Erfahrungen sammeln zu können. Mein Ziel ist es bei den Kindern eine ähnliche Begeisterung für Sport und Bewegung zu entfachen und sie auf ein aktives Leben vorzubereiten. Ich freue mich sehr auf ein spannendes und aktives Schuljahr mit meinen Gruppen und viel Spaß in den Kursen.

Michael Prock

Master of Science, Bewegung und Gesundheit

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thumbnail image 

 

Sie sind hier Leitung